logo_placeitlogo_placeit

Startseite CLASSIC.CAR.MARKETING > placeit: Das Tool zur erfolgreichen Planung, Organisation und Kommunikation von Events

09.02.2021 // placeit

placeit: Das Tool zur erfolgreichen Planung, Organisation und Kommunikation von Events

Mit placeit planen, organisieren und kommunizieren Sie sicher. Ob Sportevent, Festival, Ferienhotel oder Golfanlage, mit placeit gelingt der Neustart: Als kartenbasierte Webanwendung, App mit eigenem Icon, Einstiegslösung für kleine Veranstaltungen oder Steuerzentrale für das internationale Groß-Event.

grafik_placeit

Neues Jahr, neue Version, noch mehr Features: Mit placeit planen, organisieren und kommunizieren Sie besser. Ob Sportevent, Festival, Ferienhotel oder Golfanlage, mit placeit gelingt die Digitalisierung spielend leicht: Als kartenbasierte Webanwendung, App mit eigenem Icon, Einstiegslösung für kleine Veranstaltungen oder Steuerzentrale für das internationale Radrennen – placeit stellt alle relevanten Informationen übersichtlich dar und bleibt intuitiv bedienbar. Erfolgreiche Planung und Vorbereitung eines Events erfordert immer das präzise Zusammenspiel unterschiedlicher Player, Behörden, Partner, Lieferanten, Sponsoren und nicht zuletzt auch Anwohner und Gewerbetreibende müssen genau und zuverlässig informiert sein.


Optimale Planung

Individuelle Karten und Luftbilder
Elektronische Standardkarten sind für eine zuverlässige Planung ungeeignet. Sie zeigen wichtige Details nicht oder ungenau. Für eine professionelle Planung brauchen Sie die amtlichen Karten, Luftbilder und gegebenenfalls sogar eigene Pläne und Bilder. Nur so weiß jeder genau, was Sache ist.

Unterstützung im Genehmigungsverfahren
placeit unterstützt Sie im Genehmigungsverfahren. Sie zeichnen Aufbauten, Streckenverläufe, Evakuierungspläne auf der Grundlage amtlicher Karten. Behörden erhalten Ausdrucke, die immer auf dem richtigen Stand sind. Und bei Besprechungen nutzen Sie Ihr Tablet zu sofortigen Einzeichnung von Änderungen.

Übersicht über den Planungsstand
Ein gelungenes Event lebt von der perfekten Abstimmung zwischen Organisatoren, Partnern und Sponsoren. Und das bereits in der Planungsphase. Dank placeit können Sie Ihren Sponsoren einen genauen Überblick geben, Ihre Partner frühzeitig über ihre Rolle informieren und auch spät noch Änderungen an alle sicher kommunizieren.

Differenzierte Informationen
Nicht jeder muss alles wissen im Planungsprozess. Aber alles sollte an einer Stelle zusammenlaufen. Machen Sie Schluss mit unterschiedlichen Informationsquellen, mit der Vielzahl von unterschiedlichen Dokumenten, Karten und Listen, die nie alle auf dem gleichen Stand sind. Mit placeit können Sie Informationen zusammenhalten und doch jedem nur das geben, was er wirklich braucht.


Auf die Planung folgt die Organisation. Partner müssen koordiniert, Anwohner und Sponsoren müssen informiert werden. Und auch die Besucher oder Teilnehmer des Events wollen auf dem Laufenden gehalten werden.


Stressfreie Organisation

Arbeitspakete verteilen
Jedes Event hat seine heiße Organisations- und Vorbereitungsphase. Jetzt kommt es darauf an, dass alle Partner ihre Arbeitspakete termingerecht und korrekt abarbeiten. Und Sie müssen den Überblick behalten, denn die Zeit ist knapp und Verzögerungen können teuer werden. Nutzen Sie placeit zur präzisen Verteilung und zum Tracking aller Aufgaben, vermeiden Sie zeitraubende Rückfragen und schonen Sie Ihre Nerven vor dem Event.

Informationen aufbereiten
Korrekte und zielgruppengenaue Informationen sind das A und O in der Vorbereitungsphase. Stellen Sie Streckenpläne, Bühnenstandorte, Parkmöglichkeiten und vieles mehr bereit. Mit placeit sind Sie sicher, dass alle Informationen aus einer Hand kommen und leicht gefunden werden.

Aktuell bleiben
Informationen ändern sich im Zuge der Vorbereitung. Oft auch noch in letzter Minute, wenn eine Strecke umgeplant, eine Wechselzone verlegt oder die Expofläche ergänzt werden muss. Damit alle aktuell informiert sind und bleiben, brauchen Sie placeit – damit sind alle Änderungen immer unmittelbar verfügbar.


Kommunikation schafft Akzeptanz und steigert die Aktivierung für Ihr Event. Ob Anwohner, Besucher oder Interessent – alle Zielgruppen haben spezielle Kommunikationsbedürfnisse, die optimal befriedigt werden müssen.


Umfassende Kommunikation

Genau kommunizieren
Ihr Event findet draußen statt. Da sollen sich Besucher, Partner und Teilnehmer gleichermaßen gut zurechtfinden. Die Standardkarten stoßen schnell an ihre Grenzen, wenn eine Rennstrecke durch das Gelände führt, die Verpflegungsstelle im Wald liegt oder die Loipe über einen zugefrorenen See gelegt ist. Jetzt müssen Sie neue Wege der Kommunikation gehen und freuen sich über individuelle Karten und Luftbilder von placeit.

Universell kommunizieren
Kommunikation muss ihre Zielgruppe erreichen. Das bedeutet heute, dass sie mobil verfügbar sein muss. Smartphone und Tablet sind die primären Plattformen gerade kurz vor und während einer Veranstaltung. Nutzen Sie die Flexibilität von placeit und kommunizieren Sie Ihr Event universell und individuell auf allen Geräten.

Eingängig kommunizieren
Zu wenig Kommunikation ist nicht gut. Zu viel Kommunikation schadet auch. Jede Zielgruppe interessiert sich für andere Aspekte Ihres Events. Und Sie müssen alle gleichermaßen bedienen. Da ist es ein unschätzbarer Vorteil, wenn Sie Ihre Informationen mit placeit zielgruppenspezifisch strukturieren können. So finden alle genau das, was sie wissen wollen – und nicht mehr.


Mehr Informationen zur Planung, Organisation und Kommunikation mit placeit finden Sie in der Eventbroschüre.

placeit ist Presenting-Partner des SPORT.FORUM.SCHWEIZ.

placeit ist Premium-Partner des eps ARENA SUMMIT und des SPORT.TOURISMUS.FORUM.

placeit ist Forumpartner beim 360°ENTERTAINMENT.


Referenzen

  • Golfclub Bonn-Godesberg
  • Arosa ClassicCar 2020
  • Allgäu Triathlon
  • Mountain Bike Worldcup
  • Radrennen Eschborn-Frankfurt
  • Tour de Ski 2019
  • Frankfurt City Triathlon
  • Golfclub Arosa

Verwandte Guides

Lädt...
News
foto_sven_maurmann

Die digitale Destination ist bald Standard

Wissen statt Glauben - So nutzen Tourismusregionen Contact Tracing als Marketing-Instrument. Warteschlangen an Skiliften könnten Geschichte sein. Auch nach Corona birgt die Technologie enormes Potential. Im Interview spricht Sven Maurmann, Geschäftsführer von placeit, über das Verfahren, Gästekarten als Türöffner und den gläsernen Gast.

09.02.2021