Startseite CLASSIC.CAR.MARKETING > Arosa Classic Car – CORONA-Learnings für Grossveranstaltungen

// ESB Marketing Netzwerk

Arosa Classic Car – CORONA-Learnings für Grossveranstaltungen

Am SPORT.FORUM.SCHWEIZ 2020 gaben placeit und Arosa Classic Car Einblicke in erste Erfahrungen, wie man Veranstaltungen auch in der Corona-Krise erfolgreich durchführen kann.

Durch das “Little Monaco der Berge» jagten trotz COVID-19 auch dieses Jahr die Rennwagen von Litzirüti nach Arosa. Nicht nur das Bergrennen konnte erfolgreich durchgeführt werden, sondern auch die Kerneventzone mit maximal 1‘000 Besucher verzeichnete aufgrund des durchdachten und stringenten Schutzkonzeptes keine Infektionen. Wie kann das Konzept auf mehrere tausend Personen angewendet werden? Stossen solche Konzepte ab einer gewissen Anzahl an ihre Grenzen?

Auf der Bühne standen:

Patrick Kiener, Eventmanager & Teamleiter Digitalisierung, Arosa Tourismus
Hans Schächl, Projektleiter Outdoor Events, placeit